beginner level

 

#Surfschule

ANFORDERUNGEN SURFLEVEL

OCEANSIDE QUIKSILVER & ROXY SURFSCHULE

 

LEVEL 0 | Einführung

  • In letzter Zeit keine Verletzung erlitten haben.
  • Noch nie gesurft haben.

LEVEL 1 | Anfänger

  • In letzter Zeit keine Verletzung erlitten haben.
  • Mindestens einen Einführungskurs von 10 Stunden in den letzten 6 Monaten absolviert haben.
  • Kenntnis und Einhaltung der grundlegenden Sicherheitsbestimmungen.
  • Theoretische Grundkenntnisse der Materie und der Meeresumwelt.
  • Einen korrekten Take-Off auf einem Soft Surfboard (soft top) durchführen können, eine entspannte Haltung einnehmen und bis zum Ufer zu gelangen, ohne herunterzufallen.
  • Fähigkeit, Angst bei kleinen Wellen (hüfthoch) zu kontrollieren.

LEVEL 2 | Mittleres Niveau

  • In letzter Zeit keine Verletzung erlitten haben.
  • Mindestens einen Einführungskurs und einen Anfängerkurs von 10 Stunden absolviert haben.
  • In den letzten 6 Monaten mindestens 50 Stunden gesurft haben.
  • Kenntnis und Einhaltung der grundlegenden Sicherheitsbestimmungen und der Umgangsregeln im Wasser.
  • Theoretische Kenntnisse der Materie und der Meeresumwelt.
  • Gute Kondition, um einen Unterricht von eineinhalb Stunden mit mittelhohen Wellen (Brusthöhe) durchzuhalten.
  • Zielgerichtet auf einem Epoxy Surfboard/Evolution Board (epoxy evolutive), mit leicht angehobenem Brustkorb und geschlossenen Beinen paddeln können.
  • Fähigkeit, den Schaumkronen mit der Technik turtle roll, einer Art Eskimorolle, auszuweichen und bis zum Line Up zu gelangen.
  • Fähigkeit, Wellen ohne Hilfe zu nehmen.
  • Einen korrekten Take-Off bei kleinen Wellen (hüfthoch) durchführen können und die Fähigkeit, Wellen zu surfen, ohne herunterzufallen.
  • Fähigkeit, Angst bei mittelhohen Wellen (Brusthöhe) zu kontrollieren.

LEVEL 3 | Fortgeschrittenes Niveau

  • In letzter Zeit keine Verletzung erlitten haben.
  • Mindestens einen Einführungskurs, einen Anfängerkurs und einen Kurs auf mittlerem Niveau von 10 Stunden absolviert haben.
  • In den letzten 12 Monaten mindestens 100 Stunden gesurft haben.
  • Kenntnis und Einhaltung der grundlegenden Sicherheitsbestimmungen und der Umgangsregeln im Wasser.
  • Theoretische Kenntnisse der Materie und der Meeresumwelt, der Wellenarten und Teile der Vorhersagen.
  • Gute Kondition, um einen Unterricht von zwei Stunden mit hohen Wellen (über Kopfhöhe) durchzuhalten.
  • Kräftig und schnell auf einem Shortboard (shortboard) paddeln können.
  • Fähigkeit, den Schaumkronen mit der Technik Duck Dive, auszuweichen und bis zum Line Up zu gelangen.
  • Gutes Interpretieren der Wellen und das richtige timing beim Paddeln der Wellen.
  • Einen korrekten Take-Off in mittelhohen Wellen (Brusthöhe) durchführen können.
  • Angriffsposition auf dem Board beibehalten und Fähigkeit eine Welle zu reiten, ohne herunterzufallen.
  • Fähigkeit, Angst bei hohen Wellen (über Kopfhöhe) zu kontrollieren.
booking logo